Forschung

Fachgebiet Mikroelektronische Systeme

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Manfred Glesner

Laufende Projekte

  • DFG-Projekt „Anwendungsmodellierung und -abbildung auf Multiprozessor-System-on-Chip-Plattformen“
  • Forum Organische Elektronik (daVinci Polytos )
  • FP7 EU-Projekt MoDe (Maintenance on Demand)
  • LOEwE AdRIA
  • DFG-Projekt „Simultane Kommunikationssynthese und Spannungsskalierung zur Verlustleistungsminimierung unter Berücksichtigung von Prozess- und Datenflussvariationen“
  • MerckLab
  • DFG-Schwerpunktprogramm „Rekonfigurierbare Rechensysteme“
  • DFG-Graduiertenkolleg „Steuerbare integrierbare Komponenten der Mikrowellentechnik und Optik“ (TICMO )
  • Rekonfigurierbare Rechensysteme für digitale Hochfrequenzregelungen bei Schwerionenbeschleunigern (in Kooperation mit GSI )

Abgeschlossene Projekte

  • BMBF-Verbundvorhaben „Leiterbahnorientiertes Design“ (LEONIDAS+ )
  • DFG-Projekt „Untersuchung rekonfigurierbarer Eigenschaften zeitdiskreter Signalverarbeitungssysteme und Entwurfsverfahren für rekonfigurierbare Abtastsysteme der Nachrichtentechnik“
  • DAAD-Programm für Projektbezogenen Personenaustausch mit Montpellier, Frankreich (PROCOPE)
  • DFG-Graduiertenkolleg „Systemintegration für ubiquitäres Rechnen in der Informationstechnik“
  • BMBF-Projekt IP²
  • DAAD-Programm für Projektbezogenen Personenaustausch mit Hongkong
  • Distributed Internet-based CAD Methods for Future Complex Microelectronic Systems (DInCAD)
  • DFG-Sonderforschungsbereich 241 „Innovative Mechatronische Systeme“ (IMES)
  • Rapid Prototyping von Kommunikationsstrukturen für heterogene Multiprozessorsysteme mit harten Zeitbedingungen
  • Graduiertenprogramm ISIA
  • EU-Projekt FILU
  • EU-Projekt MPEG-4 PC